Was ist Omega-3?

Omega-3-Fettsäuren gehören zu der Gruppe der mehrfach ungesättigten Fettsäuren. Omega-3 ist eine essentielle Fettsäure. Das bedeutet, dass der Körper sie nicht selbst herstellen kann, sondern darauf angewiesen ist Omega-3 über Lebensmittel aufzunehmen, wie zum Beispiel über Leinöl, Fisch oder Avocados.

Wirkung und Nutzen von Omega-3

Omega-3-Fettsäuren haben einen positiven Einfluss auf die Gerinnungsfähigkeit des Blutes, den Blutdruck und die Blutfette. Sie unterstützen die Reaktionsfähigkeit der Blutkörperchen auf Entzündungen und stärken die Flexibilität der Zellmembranen.

Besonders für Kinder und Jugendliche ist die Aufnahme von Omega-3-Fettsäuren wichtig, da sie gerade in der Wachstumsphase und den ersten Lebensjahren entscheidend für die Entwicklung von Gehirn und Nervenzellen sind.

Ein Omega-3-Mangel kann sich durch ein erhöhtes Risiko für Entzündungskrankheiten wie Rheuma äußern. Auch in der Schwangerschaft ist eine gute Versorgung mit Omega-3-Fettsäuren empfehlenswert, da diese für die Entwicklung des Kindes wichtig sind.

Was ist die Besonderheit von Omega-3 Fettsäure Alpha-Linolensäure (ALA)?

Es gibt verschiedene Arten von Omega-3 Fettsäuren. In den Bebivita Produkten ist die Omega-3-Fettsäure Alpha-Linolensäure (ALA) enthalten. Diese wirkt entzündungshemmend und ist wichtig für die Entwicklung von Gehirn- und Nervenzellen. Außerdem unterstützt ALA einen normalen Cholesterinspiegel im Blut und kann das Risiko von Hirnschlägen und Herzinfarkten verringern. Aus diesen Gründen ist es wichtig auf den Tagesbedarf von Omega-3 zu achten und somit einen Omega-3 Mangel zu vermeiden.

Bebivita Produkte mit Omega-3 (ALA)

Mehr Produkte zeigen

Weitere Bausteine entdecken:

Ernährungsplan für Ihr Baby

Was gebe ich wann und welche Produkte benötigt mein Baby? Mit Hilfe des Bebivita Ernährungsplans wählen Sie stets das Richtige.

Zum Ernährungsplan