Was ist Vitamin B1?

Vitamin B1 ist ein wasserlösliches Vitamin, das der Körper nicht selbst herstellen kann. In der Fachsprache wird Vitamin B1 auch Thiamin genannt. Es muss über Lebensmittel aufgenommen werden.

Wirkung und Nutzen von Vitamin B1

Der Körper braucht Vitamin B1 um Nährstoffe in Energie umzuwandeln. Es ist Bestandteil von Enzymen, die den Stoffwechsel von Kohlenhydraten und Aminosäuren steuern.

Zudem unterstützt Vitamin B1 unterschiedliche Nervenfunktionen. Es fördert die Entwicklung der schützenden Myelinschichten um die Nerven herum.

Auch für die Konzentration und die Lernfähigkeit ist Vitamin B1 von Bedeutung.

In welchen Lebensmitteln ist Vitamin B1 enthalten?

Ein hoher Anteil an Vitamin B1 kommt besonders in Vollkornprodukten, Haferflocken und Muskelfleisch vor.

Wasserlösliche Vitamine können im Körper nicht langfristig gespeichert werden, daher muss immer für genügend Nachschub durch entsprechende Lebensmittel gesorgt werden. Sowohl ein Mangel an Vitamin B1 als auch eine Überdosierung können gesundheitliche Folgen nach sich ziehen.

Bebivita Produkte mit Vitamin B1

Weitere Bausteine entdecken:

Ernährungsplan für Ihr Baby

Was gebe ich wann und welche Produkte benötigt mein Baby? Mit Hilfe des Bebivita Ernährungsplans wählen Sie stets das Richtige.

Zum Ernährungsplan